Hochzeitstanz

Die Eröffnung der Tanzfläche

Ratgeber zum Thema Hochzeitstanz

Im Beratungsgespräch mit Brautpaaren taucht häufig die Frage auf: „Welcher Hochzeitstanz eignet sich am besten für unsere Eröffnung?“ Viele Paare sind sich unsicher, ob sie eher einen langsamen Walzer tanzen sollen oder doch lieber zu einem klassischen Wiener Walzer eröffnen. Gibt es überhaupt moderne Walzer? Können wir auch zu einem Popsong die Tanzfläche eröffnen?

Hochzeitstanz

Der besondere Hochzeitstanz für „Ihren Tag“

Die folgende Auflistung von Musiktiteln haben unsere DJs zusammengestellt. Sie soll Ihnen die Suche nach dem passenden Stück erleichtern. Das "Best Of Hochzeitstanz" enthält Lieder, welche in den letzten Jahren am häufigsten zur Eröffnung gewünscht bzw. getanzt wurden.

Für Hörproben gehen Sie bitte auf www.youtube.de und geben den gewünschten Titel einfach in die Suchbox ein.

Wer es schnell und schwungvoll liebt, wählt einen Wiener Walzer. Von jeher ist er der Klassiker und wird von den meisten Paaren zur Eröffnung der Tanzfläche gewählt.

Tempo: 58 - 60 TPM

Titelvorschläge:

klassische Wiener Walzer:

  • Kaiserwalzer (J. Strauß)
  • An der schönen blauen Donau (J. Strauß)
  • Frühlingsstimmen (J. Strauß)
  • Wiener Blut (J. Strauß)
  • Waltz 2 (Dmitri Shostakovich)

moderne Wiener Walzer

  • Piano Man (Billy Joel)
  • Que sera (Doris Day)
  • Mr. Bojangles (Robbie Williams)
  • Tulpen aus Amsterdam
  • That's Amore (Dean Martin)
  • Annie's Song (John Denver)
  • Hijo De La Luna (Loona)
  • Se Bastasse Una Canzone (Eros Ramazzotti)
  • Anyone (Roxette)

Wer es etwas ruhiger angehen möchte, tanzt einen Langsamen Walzer. Hierbei fällt es oft leichter im Takt zu bleiben als beim schnelleren Wiener Walzer.

Tempo: 28 - 30 TPM

Titelvorschläge:

  • Moon River (James Last)
  • You light up my life (Kenny Rogers)
  • Für mich solls rote Rosen regnen (Hildegard Kneef)
  • If you don't know me (Simply Red)
  • I wonder why (Curtis Stigers)
  • Sam (Olivia Newton John)
  • The last Walz
  • Für mich solls Rote Rosen regnen (Hildegard Knef)
  • If I Could Turn Back The Hands Of Time (R Kelly)
  • Are You Lonesome Tonight? (Elvis Presley)
  • Three Times A Lady (Commodores)

Weniger traditionell, aber dennoch sehr beliebt als Hochzeitstanz ist die Rumba. Die "lateinamerikanische Variante des Eröffnungstanzes" wird gerne von jüngeren Paaren gewählt, die bereits Erfahrungen in der Tanzschule gesammelt haben.

Tempo: 25 - 27 TPM

Titelvorschläge:

  • Fernando (ABBA)
  • Unbreak my heart (Tony Braxton)
  • Stand by me (4 The Cause)
  • Crying in the Rain (A-HA)
  • Jessica (Adam Green)
  • I don't want to miss a thing (Aerosmith)
  • Samba pa ti (Santana)
  • When you say nothing at all (Ronan Keating)

Paare, die eher ungeübte Tänzer sind, wählen oftmals einen romantischen Stehblues als Opener. Gerne wird dafür der Lieblingstitel von Braut und Bräutigam herangezogen.

Der Stehblues ist eine sehr gute Möglichkeit die Eröffnung ohne großes Aufsehen hinter sich zu bringen.

Tempo: 18 - 20 TPM

Titelvorschläge:

  • Have I told you lately that I love you (Elvis Presley)
  • Everything I do I do for you (Brian Adams)
  • Per me per sempre (Eros Ramazzotti)
  • Alright (Reamon)
  • Mandy (Westlife)
  • sämtliche "Kuschelrock" CDs...

Hochzeitstanz Videoplayer

Generell gilt: Es ist Ihre Hochzeit – Ihr Tag – Ihr Hochzeitstanz!

Gestalten Sie den Hochzeitstanz wie Sie es sich vorstellen. Die Zeiten in denen man den Wiener Walzer beherrschen musste um heiraten zu können sind vorbei. Allerdings ist es auch der falsche Weg einfach diesen traditionellen Höhepunkt einer Hochzeit ausfallen zu lassen. Ihre Gäste erwarten (zumindest teilweise), dass sich das Brautpaar auf der Tanzfläche zeigt.

Das Signal ist für jeden Ihrer Gäste eindeutig: Jetzt darf getanzt werden!

Der etwas andere Hochzeitstanz

Eine in den letzten Jahren immer populärer werdende Variante der Eröffnung kommt aus den USA. Das Brautpaar studiert eine ausgefallene Choreografie zu einem aktuellen Titel ein und präsentiert diese vor allen Gästen. Die Eröffnung der Tanzfläche wird zur "Opening Show".

In den Videos im folgenden Tab finden Sie einige Anregungen, die auf YouTube bereits äußerst populär sind.

"Freaky Dance" Videoplayer

Thilo Huss

über den Author:

Thilo Huss ist Gründer / Inhaber von "Huss - music in motion" und seit über 10 Jahren als mobiler DJ in Süddeutschland unterwegs. Mit seiner Erfahrung aus über 350 Veranstaltungen, sowie seiner Begeisterung für Musik ist eine individuelle und professionelle musikalische Gestaltung Ihrer Feier garantiert. DJ Thilo begeistert sein Publikum durch Leidenschaft und professionelles Auftreten. Hauptberuflich ist er bei Huss Licht & Ton (Großhandel für Veranstaltungstechnik) für den Bereich E-Commerce zuständig.

Hochzeitstanz geschrieben von Thilo Huss average rating 5/5 - 156 Besucherbewertungen
Besuche uns auf Google+Schau unsere Videos auf YouTubeFolge uns auf Twitter